Startseite | Gästebuch | Impressum | Kontakt | Datenschutz

Du befindest Dich hier: Startseite --> Afrika --> Westafrika

Guinea-Bissau

Werbung


bissau.jpg (4967 Byte)

0562.gif (6908 Byte)

-bissau.jpg (16549 Byte)


Größe 36 125 km2, damit ist das Land auf Platz 135 von 197 Ländern

guibis1.gif (7618 Byte)

Einwohnerzahl 1,660 Millionen
Hauptstadt Bissau
Sprachen Portugiesisch, portugiesisches Kreolisch, Fullfulde, Mandingo
Währung CFA-Franc

bissau_land.jpg (16475 Byte)

 

bissau.png (15208 Byte)


land.jpg (3227 Byte)

Guinea-Bissau liegt an der westafrikanischen Küste zwischen Senegal und Guinea. Zum Staatsgebiet gehören auch die vorgelagerten Inseln des Archipelago dos Bijagos.

guineabissau.jpg (38036 Byte)


warum.jpg (8099 Byte)

Der erste Teil des Landesnamens leitet sich vermutlich von dem Berberwort aguinaoui ("schwarz") ab, der zweite Teil, der Name der Hauptstadt, wurde zur Unterscheidung vom größeren Nachbarland Guinea gewählt.


geschichte.jpg (9184 Byte)

sklavenhandel1.jpg (115395 Byte) Die frühe Geschichte von Guinea-Bissau ist unbekannt, sicher aber ist es wohl, daß die Balante, Fulani, Pepel, Malinke und Mandyako schon im 12. Jahrhundert dort lebten. Das alles sind Völker, die auch heute noch in dem Land ansässig sind. Der erste Europäer in dem Land  war im Jahr 1446 der portugiesische Sklavenhändler Nuno Tristao und danach wurde die Gegend ein Zentrum des Sklavenhandels. Auf der Zeichnung siehst Du, wie damals die armen Sklaven auf einem Schiff transportiert wurden.

Zwar wurde 1687 ein portugiesischer Posten in Bissau errichtet, aber erst 1836 wurde das Land zur Kolonie von Portugal. Nach dem Jahr 1950 wollten die Einwohner von Portugal unabhängig werden, aber Portugal weigerte sich und so begann von 1961 ein langer Freiheitskrieg, der bis 1974 dauerte und 1973 erklärte sich das Land als unabhängig.


Ortszeit in der Hauptstadt
© Zeitzonenrechner

Entfernungen zur Hauptstadt (in km Luftlinie)
Berlin
˜ 5.213 km
Wien
˜ 5.020 km
Bern
˜ 4.486 km
Moskau
˜ 6.671 km
New York
˜ 6.550 km
Sydney
˜ 17.227 km
Tokyo
˜ 14.181 km
Los Angeles
˜ 10.454 km
Pretoria
˜ 6.255 km
Sao Paulo
˜ 5.142 km


klima.jpg (3565 Byte)

In diesem Küstenland herrscht ein Monsunklima mit Regenfällen zwischen Mai und Oktober.

Monat Jan. Febr. März April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez.
Min. Temp °C 18 18 19 21 22 23 23 22 22 22 22 19
Max. Temp °C 31 33 34 33 33 31 29 30 30 31 32 31
Feuchtigkeit % 48 51 59 61 66 76 84 87 84 79 72 55
Regentage 0 0 0 0 2 11 17 18 18 12 3 0

Werbung


tiere.jpg (3279 Byte)

Erwähnenswert ist der Tierreichtum der Flußregionen mit Krokodilen, Pelikanen und Flamingos.


essen.jpg (3613 Byte)

Die wenigen kleinen Hotels und Restaurants in Guinea-Bissau bieten ausgezeichnete Gerichte wie Huhn- und Fischgerichte an. Die Grundnahrungsmittel sind Maniok, Yamswurzel und Mais. 


geld.jpg (3364 Byte)

Das Geld in Guinea-Bissau heißt CFA-Franc, das Kleingeld Centimes. 100 Centimes sind ein Franc. Ein 1000-Centimes-Schein sieht so aus:

bissau_geld.jpg (68346 Byte)


fahne.jpg (11318 Byte)

bissau.png (5087 Byte) Die Fahne von Guinea-Bissau ähnelt der von Kapverden. Das hat damit zu tun, daß beide Fahnen auf die Partido Africano da Independencia da Guine e Cabo Verde (PAIGC, Afrikanische Partei für die Unabhängigkeit von Guinea und Kap Verde) zurückgehen, der Befreiungsbewegung, die die Unabhängigkeit für beide Länder durchgesetzt hat.

staat.jpg (11399 Byte)

bissau.png (130796 Byte) Das Staatswappen ist ein Zeichen, das ein Land symbolisiert.

Der Spruch bedeutet übersetzt "Eingkeit, Kampf, Fortschritt".


hymne.jpg (7208 Byte)

Guinea-Bissaus Hymne, geschrieben 1963, wurde 1974 anläßlich der Unabhängigkeit angenommen. Texte und Melodie stammen von Amilcar Lopes Cabral.

Nach oben