Startseite | Gästebuch | Impressum | Kontakt | Datenschutz

Du befindest Dich hier: Startseite --> Asien --> Vorderasien

Georgien

Werbung


georgien.jpg (3560 Byte)

georgien_fahne.jpg (5133 Byte)

georgien.jpg (18339 Byte)


Größe 69 700 km2, damit ist das Land auf Platz 119 von 197 Ländern
Einwohnerzahl 4,352 Millionen
Hauptstadt Tiflis
Sprachen Georgisch
Längster Fluß Kura, 351 Kilometer
Höchster Berg Schchara, 5 068,9 Meter
Währung Lari

georgien_land.jpg (7438 Byte)

 

georgien.png (56618 Byte)


land.jpg (3227 Byte)

Die Republik Georgien liegt am Schwarzen Meer. Im Norden grenzt sie an die Russische Föderation, im Südosten an Aserbaidschan und Armenien, im Süden an die Türkei.

Georgien ist ein äußerst gebirgiges Land. Die Schwarzmeerküste ist ein beliebtes Ziel für Touristen. Im feuchtwarmen Klima des Landes gedeihen besonders Tee und Zitrusfrüchte gut.


warum.jpg (8099 Byte)

Der Name des Landes hat sich wahrscheinlich aus dem griechischen Wort georgos, das Ackerbauer bedeutet, entwickelt.


geschichte.jpg (9184 Byte)

Die Familie der Bagratiden errichtete im 8. Jahrhundert das Georgische Königreich, das immer mächtiger wurde. Nach den Einmarsch der Mongolen im 13. Jahrhundert war Georgien vom 16. bis zum 18. Jahrhundert der Gegenstand von Streits zwischen Persern und (osmanischen) Türken. Im Jahr 1762 suchte das unabhängige Georgien den Schutz Rußlands, was zur Besetzung von 1801 bis 1878 führte. Dann wurde das Land bis 1918 wieder unabhängig und in diesem Jahr wiederum von Rußland besetzt. Erst 1991 wurde Georgien unabhängig


Ortszeit in der Hauptstadt
© Zeitzonenrechner

Entfernungen zur Hauptstadt  (in km Luftlinie)
Berlin
˜ 2.641 km
Wien
˜ 2.341 km
Bern
˜ 2.989 km
Moskau
˜ 1.645 km
New York
˜ 9.014 km
Sydney
˜ 13.691 km
Tokyo
˜ 7.871 km
Los Angeles
˜ 11.451 km
Pretoria
˜ 7.634 km
Sao Paulo
˜ 11.778 km

essen.jpg (3613 Byte)

Als Gott das Land unter den Menschen aufteilte, so besagt eine georgische Legende, waren die Georgier so mit Essen und Trinken beschäftigt, daß sie ihren Platz in der Warteschlange verloren und leer ausgingen. Als sie jedoch Gott zu ihrem Gelage einluden, gefiel und schmeckte es ihm so gut, daß er ihnen das beste Land gab, das er eigentlich für sich selbst behalten wollte.

Typische Vorspeisen sind gefüllte Auberginen mit Walnusspaste (Badridschani) und luftgetrocknetes Rindfleisch (Basturma; Foto). Hauptspeisen sind Schaschlik (georgisch Mzwadi), Hähncheneintopf mit Tomaten-Zwiebelsoße (Tschachochbili), und Hammeleintopf mit Auberginen (Tschanachi). Dazu gibt es Walnusssoße (Basche), Mirabellensoße (Tkemali) und verschiedene Peperonipasten (Adschika). Beliebte Desserts sind süsse Würste aus Walnüssen in Traubensaftpüree (Tschutschkella) oder Nüsse mit Joghurt und Honig (Matsoni). Den kleinen Hunger stillen Teigtaschen mit Hackfleischfüllung (Chinkali), gebackenes Käsebrot (Chatschapuri) oder eine Rote-Bohnen-Suppe (Lobio).

klima.jpg (3565 Byte)

Im Inland ist das Klima kontinental und an der Küste subtropisch.

Monat Jan. Febr. März April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez.
Min. Temp °C -1 0 3 8 12 16 19 19 15 10 5 1
Max. Temp °C 7 9 13 17 24 28 31 30 26 20 14 9
Feuchtigkeit % 70 64 60 58 54 50 49 51 58 62 69 73
Regentage 6 7 8 13 12 11 8 9 8 7 7 7

Werbung


pflanzen.jpg (4259 Byte)

Etwa ein Drittel Georgiens ist bewaldet, der Bewuchs reicht von spärlichen Birkenbestand an Berghängen bis zu dichten Laubwäldern in den tieferen Lagen. Im trockeneren Osten weicht der Wald dem Grasland.


tiere.jpg (3279 Byte)

Die Tierwelt ist artenreich und umfaßt seltene Arten wie Braubären, Luchse, Wölfe und verschiedenes Rotwild, z.B. kaukasische Hirsche. Steinböcke, Gämse und verwandte Arten leben in den Hochgebirgslagen.


schule.jpg (7859 Byte)

Es gibt eine Schulpflicht von 6 bis 14 Jahren, wobei aber nur 82 von 100 Kindern die Schule besuchen können/dürfen.


singen.jpg (7823 Byte)

Ich habe Dir mal ein typisches Volkslied aus Georgien herausgesucht.


tv.jpg (10591 Byte)

Ich habe einen Ausschnitt aus dem Fernsehprogramm dieses Landes aufgenommen.


feier.gif (5785 Byte)

Das kannst Du hier auf einer Extra-Seite erfahren.


marchen1.jpg (7851 Byte)

Wenn Du hier klickst, kannst Du ein typisches Märchen aus Georgien nachlesen.


gesprochen.jpg (8626 Byte)

Ich habe Dir mal ein paar deutsche Wörter aufgeschrieben und daneben die gleichen Wörter, wie sie die Kinder und Menschen in diesem Land in ihrer Sprache sagen.

Eins (ein,eine) = erti
Zwei = ori
Drei = sami
Vier = otkhi
Fünf = khuti
Sechs = ekvsi
Sieben = shvidi
Acht = rva
Neun = tskhra
Zehn = ati
Ja = diakh
Nein = ara
Danke = gmadlobt
Vielen Dank = didi madloba
Bitte schön = arapris
Bitte = tu sheidzleba
Entschuldigen Sie = bodishi
Guten Tag = gamarjobat
Auf Wiedersehen = nakhvamdis
tschüß = jerjerobit
Guten Morgen = dila mshvidobisa
Guten Tag = gamarjobat
Guten Abend = saghamo mshvidobisa
Gute Nacht = ghame mshvidobisa

geld.jpg (3364 Byte)

Das Geld in Georgien heißt Lari, das Kleingeld Tetri. 100 Tetri sind ein Lari. Ein 2-Lari-Schein sieht so aus:

georgien_geld.jpg (23711 Byte)


staat.jpg (11399 Byte)

georgien.png (194278 Byte) Das Staatswappen ist ein Zeichen, das ein Land symbolisiert.

Der Spruch bedeutet übersetzt "Kraft durch Einheit".


hymne.jpg (7208 Byte)

Seit dem 23. April 2004 ist Tawisupleba die Nationalhymne des Landes.

Nach oben