Startseite | Gästebuch | Impressum | Kontakt | Datenschutz

Du befindest Dich hier: Startseite --> Nord- und Mittelamerika

St. Lucia

Werbung


stlucia.jpg (3137 Byte)

1432.gif (8008 Byte)

lucia.jpg (20023 Byte)


Größe 616 km2, damit ist das Land auf Platz 180 von 197 Ländern

lucia1.gif (10738 Byte)

Einwohnerzahl 162 781
Hauptstadt Castries
Sprachen Englisch, französisches Kreolisch (Patois)
Höchster Berg Mount Gimie, 950 Meter
Währung Ostkaribischer Dollar

stlucia_land.jpg (7627 Byte)

 

lucia.png (4767 Byte)


land.jpg (3227 Byte)

St. Lucia ist ein kleiner Inselstaat in der östlichen Karibik und gehört zu den Kleinen Antillen, die von Puerto Rico bis Venezuela reichen.

Die "Pitons", zwei vulkanische Bergkegel, sind die markantesten Sehenswürdigkeiten des Landes. Sie erheben sich etwa 800 Meter hoch über den dichten Wäldern.

pitons1.jpg (3670 Byte)

 


geschichte.jpg (9184 Byte)

Obwohl St. Lucia schon 1502 von Kolumbus entdeckt wurde, waren die Franzosen die ersten Europäer, die ab 1635 die Inseln besiedelten und 1660 einen Vertrag mit den eingeborenen Kariben schlossen. Ab 1663 wechselte die Herrschaft über die Insel mehrmals zwischen Frankreich und Großbritannien, bis sie 1803 endgültig an Großbritannien abgetreten wurde. Bis 1960 war St. Lucia eine britische Kolonie und 1979 wurden die Insel wirklich unabhängig.


Ortszeit in der Hauptstadt
© Zeitzonenrechner

Entfernungen zur Hauptstadt (in km Luftlinie)
Berlin
˜ 7.718 km
Wien
˜ 7.916 km
Bern
˜ 7.253 km
Moskau
˜ 9.255 km
New York
˜ 3.201 km
Sydney
˜ 16.136 km
Tokyo
˜ 14.131 km
Los Angeles
˜ 6.137 km
Pretoria
˜ 10.597 km
Sao Paulo
˜ 4.450 km

nationalpark.jpg (5716 Byte)

pitons.jpg (38497 Byte) Das Pitons-Naturschutzgebiet umfaßt die Vulkanlandschaft mit dem Großen und Kleinen Piton, Wahrzeichen von St. Lucia, tropischen und subtropischen Regenwald und Korallenriffe mit einer vielfältigen Unterwasserwelt. Es ist Lebensraum für Schildkröten, Ammenhaie, Stachelrochen und Wale, Reptilien und Amphibien.

klima.jpg (3565 Byte)

In der Trockenzeit von Januar bis April wird auf der Insel sehr heiß. In der restlichen Zeit ist täglich mit kurzen und warmen Schauern zu rechnen.

Monat Jan. Febr. März April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez.
Min. Temp °C 20 20 21 21 22 22 22 22 22 22 22 21
Max. Temp °C 27 27 28 28 29 29 29 30 30 29 29 27
Feuchtigkeit % 79 76 77 77 78 80 78 80 82 81 83 82
Regentage 12 11 10 13 15 17 22 16 18 17 18 17

pflanzen.jpg (4259 Byte)

Der einst üppige Regenwald wurde nahezu vollständig abgeholzt. Dennoch wurden auf der grünen Insel 1180 Pflanzenarten gezählt.

lucia1.jpg (39433 Byte)


tiere.jpg (3279 Byte)

Auch die Tierwelt ist reich an einheimischen Tieren: fast ausgestorben ist der Saint-Lucia-Papagei, der in den höheren Bergregionen beheimatet ist. Einzigartig und nur auf St. Lucia vorkommend sind auch die Saint-Lucia-Goldamsel und der Saint-Lucian-Schwarzfink.


singen.jpg (7823 Byte)

Ich habe Dir mal ein typisches Volkslied aus St. Lucia herausgesucht.


gesprochen.jpg (8626 Byte)

Ich habe Dir mal ein paar deutsche Wörter aufgeschrieben und daneben die gleichen Wörter, wie sie die Kinder und Menschen in diesem Land in Englisch sagen.

Null = zero
Eins (ein,eine) = one
Zwei = two
Drei = three
Vier = four
Fünf = five
Sechs = six
Sieben = seven
Acht = eight
Neun = nine
Zehn = ten
Ja = Yes
Nein = No
Danke = Thank you
Vielen Dank = Thank you very much
Bitte schön = You're welcome
Bitte = Please
Entschuldigen Sie = Excuse me
Guten Tag = Hello
Auf Wiedersehen = Goodbye
tschüß = So long
Guten Morgen = Good morning
Guten Tag = Good afternoon
Guten Abend = Good evening
Gute Nacht = Good night

geld.jpg (3364 Byte)

Das Geld in St. Lucia heißt Ostkaribischer Dollar, das Kleingeld Cents. 100 Cents sind ein Dollar. Ein 5-Dollar-Schein sieht so aus:

antigua_geld.jpg (66812 Byte)


fahne.jpg (11318 Byte)

lucia.jpg (6064 Byte) Das Blau stellt das die Insel umgebende Wasser dar, die beiden schwarz-weiße Dreiecke zwei Vulkane auf St. Lucias. Das gelbe Dreieck bedeutet Sonne.

staat.jpg (11399 Byte)

stlucia.png (219441 Byte) Das Staatswappen ist ein Zeichen, das ein Land symbolisiert.

Der Spruch bedeutet übersetzt "Das Land, das Volk, das Licht".


hymne.jpg (7208 Byte)

Sons and Daughters of St. Lucia (Söhne und Töchter von St. Lucia) ist die Nationalhymne von St. Lucia.

Nach oben