Startseite | Gästebuch | Impressum | Kontakt | Datenschutz

Du befindest Dich hier: Startseite --> Rekorde

Rekorde der Erdkunde

Werbung


Der längste Kanal der Welt ist der 1800 Kilometer lange Golfküstenkanal, der von der mexikanischen Grenze bis nach Florida/USA führt.


Das erste Kartenwerk über Meeresströmungen zeichnete der Amerikaner Matthew Fontaine Maury (1807-73). Zwischen 1848 und 1858 veröffentlichte er 210.000 Karten, von denen vor allem die Handelsschiffahrt profitierte.


Die höchsten Klippen fallen über 1000 Meter in 55 Grad ins Meer ab. Diese gigantischen Felsen stehen in der Nähe von Umilehi Point auf Hawaii.

hawaii.jpg (24880 Byte)


Der blutigste Krieg der Weltgeschichte dauerte sechs Jahre (1939-45) und forderte über 50 Millionen Menschenleben.


Der kürzeste Krieg dauerte nur 38 Minuten und wurde 1896 zwischen Großbritannien und Sansibar geführt. Admiral Sir Harry Rowson hatte den Palast des selbsternannten Sultans nach Ablauf eines Ultimatums so lange unaufhörlich bombardiert, bis sein Gegner die Flucht ergriff.


Der längste Krieg war der sogenannte Hundertjährige Krieg zwischen England und Frankreich. Er dauerte mit Unterbrechungen von 1338 bis 1453.