Startseite | Gästebuch | Impressum | Kontakt | Datenschutz

Du befindest Dich hier: Startseite --> Rekorde

Rekorde der Erdkunde

Werbung


Die höchste Temperatur auf Erden wurde 1973 in Insala /Algerien mit 59,4 Grad Celsius gemessen. Am 13.09.1922 wurde in Aziza (Nordlybien) 58 Grad Celsius vermerkt. In Death Valley (USA, Foto) wurden am 10.07.1913 exakt 56,7 Grad Celsius gemessen. Den europäischen Hitzerekord hält die andalusische Stadt Sevilla mit 50 Grad Celsius.

death.jpg (127679 Byte)


Die tiefste Temperatur lasen Forscher auf der sowjetischen Antarktisstation "Wostok" ab: 88,3 Grad Celsius unter Null.

ant.jpg (119154 Byte)