Startseite | Gästebuch | Impressum | Kontakt | Datenschutz

Du befindest Dich hier: Startseite --> Asien --> Zentralasien

Turkmenistan

Werbung


turkmenistan.jpg (4571 Byte)

1792.gif (8557 Byte)

-turkmenistan.jpg (18167 Byte)


Größe 488 100 km2, damit ist das Land auf Platz 51 von 197 Ländern
Einwohnerzahl 5.113 Millionen
Hauptstadt Aschgabad
Sprachen Turkmenisch
Höchster Berg Ayrybaba, 3 139 Meter
Währung Manat

turkmenistan_land.jpg (15873 Byte)

 

turkemnistan.png (12950 Byte)


land.jpg (3227 Byte)

Die Wüstenrepublik Turkmenistan liegt im südlichen Teil Mittelasiens  und erstreckt sich von der Ostküste des Kaspischen Meeres bis zur afghanischen Grenze. Im Norden grenzt sie an Kasachstan und Usbekistan und im Süden an den Iran. ´

Turkmenistan ist ein äußerst trockenes Land. Unter der Karakum-Wüste lagern riesige Vorräte an Erdgas. Auf bewässerten Flächen bauen die Einwohner Baumwolle, Weizen, Weintrauben und Melonen an.

turkmenistan1.jpg (28580 Byte)


warum.jpg (8099 Byte)

Der Landesnamen bedeutet "Land der Turkmenen".


Ortszeit in der Hauptstadt
© Zeitzonenrechner

Entfernungen zur Hauptstadt  (in km Luftlinie)
Berlin
˜ 3.829 km
Wien
˜ 3.575 km
Bern
˜ 4.232 km
Moskau
˜ 2.532 km
New York
˜ 10.084 km
Sydney
˜ 12.437 km
Tokyo
˜ 7.028 km
Los Angeles
˜ 12.058 km
Pretoria
˜ 7.689 km
Sao Paulo
˜ 12.817 km


kaspische.jpg (6675 Byte)

kaviar.jpg (20792 Byte) Das Kaspische Meer ist das größte Binnengewässer der Welt. Es bedeckt eine Fläche von 371 000 Quadratkilometer, das ist mehr als die Fläche Deutschlands.

Im Kaspischen Meer und seinen Zuflüssen lebt der Stör, ein bis zu 7 Meter langer Fisch. Seine Eier, der Kaviar (Foto), gehört zu den wichtigsten Ausfuhrprodukten von Turkmenistan.

Außerdem werden Lachse, Meerbarben, Karpfen, Welse und Barsche gefangen und exportiert.


klima.jpg (3565 Byte)

Es herrscht im allgemeinen ein arides Klima; Niederschläge treten eigentlich nur im südlichen Oasengürtel auf. Die Sommer sind heiß und die Winter kalt. Die Vegetation besteht hauptsächlich aus Pappeln und Weiden an den Flußufern sowie einem spärlichen Waldbestand im Kopet-Dag-Gebirge.

Monat Jan. Febr. März April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez.
Min. Temp. °C -4 -1 4 9 16 19 22 19 14 8 3 0
Max. Temp °C 3 8 13 21 23 33 36 35 30 22 14 8
Feuchtigkeit % 78 72 67 58 49 41 41 42 46 55 71 76
Regentage 10 7 10 8 7 2 1 1 1 4 7 8

Werbung


essen.jpg (3613 Byte)

Das Essen in Turkmenistan beginnt üblicherweise mit eine Süßspeise und Tee an. Danach kommt eine Fleischsuppe und schließlich gibt es Palov. Das ist Hammelfleisch mit Reis und Steckrüben, dazu wird Fladenbrot gereicht.


singen.jpg (7823 Byte)

Ich habe Dir mal ein typisches Volkslied aus Turkmenistan herausgesucht.


marchen1.jpg (7851 Byte)

Wenn Du hier klickst, kannst Du ein typisches Märchen aus Turkmenistan nachlesen.


geld.jpg (3364 Byte)

Das Geld in Usbekistan heißt Manat, das Kleingeld Tenge. 100 Tenge sind ein Manat. Ein 10000-Manet-Schein sieht so aus:

turkmenistan_geld.jpg (89672 Byte)


fahne.jpg (11318 Byte)

turkmenistan.jpg (13366 Byte) Als ich diese Fahne das erste Mal gesehen habe, dachte ich gleich, daß das links so wie ein Teppich aussieht. Und ich habe Recht gehabt:  das sind sogenannte guls, alte Teppichmuster. Das Land ist sehr berühmt wegen seiner Teppiche. Und jeder dieser guls steht für einen der turkmenischen Stämme.

staat.jpg (11399 Byte)

turkeminstan.png (126075 Byte) Das Staatswappen ist ein Zeichen, das ein Land symbolisiert.

Das Pferd in der Mitte ist ein Achal-Tekkiner, eine Pferderasse, die schon seit Jahrhunderten in Turkmenistan gezüchtet wird. In dem Wappen soll es auf den Stolz der Turkmener verweisen. Die fünf Teppichmuster stehen für die fünf Hauptstämme der Turkmenen und die Weizenähren für die Sitte, Gäste mit Brot (und Salz) zu begrüßen. Die fünf Sterne symbolisieren die fünf Provinzen des Landes.

Nach oben