Startseite | Gästebuch | Impressum | Kontakt | Datenschutz

Du befindest Dich hier: Startseite --> Asien --> Zentralasien

Usbekistan

Werbung


usbekistan.jpg (4138 Byte)

1862.gif (8751 Byte)

-


Größe 447 400 km2, damit ist das Land auf Platz 56 von 197 Ländern
Einwohnerzahl 28.661 Millionen
Hauptstadt Taschkent
Sprachen Usbekisch, Russisch
Längster Fluß Syrdarja, 2 495 Kilometer
Höchster Berg Beshtor, 4 301 Meter
Währung Som

usbekistan_land.jpg (15896 Byte)

 

usbekistan.png (18432 Byte)


land.jpg (3227 Byte)

Usbekistan liegt inmitten der Wüstengebiete Mittelasiens. Durch das Land verlief einst die sagenumwobene Seidenstraße nach China. Es grenzt im Norden an Kasachstan, im Süden an Turkmenistan und Afghanistan. Im Osten trennt Usbekistan ein kompliziertes Grenzsystem von Tadschikistan und Kirgistan.

Große Teile von Usbekistan sind Wüsten. Im Osten wird das Land von Gebirgsflüssen bewässert. Dort bauen die Landwirte Baumwolle , Reis und Maulbeerbäume an, von deren Blättern sich die Seidenraupen ernähren.


warum.jpg (8099 Byte)

Usbekistan bedeutet "Land der Usbeken". Der Name Usbeken leitet sich vom mongolischen Khan Özbeg ab, der im 14. Jahrhundert eine Reihe von Turkstämmen unter seiner Herrschaft vereinte, aus denen das usbekische Volk hervorging.


Ortszeit in der Hauptstadt
© Zeitzonenrechner

Entfernungen zur Hauptstadt  (in km Luftlinie)
Berlin
˜ 4.325 km
Wien
˜ 4.179 km
Bern
˜ 4.849 km
Moskau
˜ 2.801 km
New York
˜ 10.219 km
Sydney
˜ 11.802 km
Tokyo
˜ 6.004 km
Los Angeles
˜ 11.629 km
Pretoria
˜ 8.543 km
Sao Paulo
˜ 13.800 km

seidenraupen.jpg (6369 Byte)

Seide wird von den Raupen ("Seidenraupen") der Weißen Seidenspinner zu einem Kokon (das ist eine Hülle) gesponnen. Innerhalb des Kokons verpuppen sich die Raupen und werden zu Schmetterlingen. Diese Kokons wirft man in kochendes Wasser und wickelt die Seidenfäden auf. Daraus wird Seidengarn gesponnen.


zeltleben.jpg (4471 Byte)

Jurten heißen die traditionellen Zelte der nomadisch, also von Ort zu Ort ziehenden, Kasachen. Sie sind etwa 1,50 Meter hoch und haben einen Durchmesser von 6 Meter. Das Gerüst aus Holzstangen wird von Lederschnüren zusammengehalten. Darüber bindet man Decken aus Filz fest. Auch das Innere der Jurten wird mit Filzdecken und Teppichen ausgelegt.


klima.jpg (3565 Byte)

Im Winter können die Temperaturen unter Null fallen, während die Sommer sehr heiß werden. Die wenigen Niederschläge gehen in den Bergen als Schnee nieder.

Monat Jan. Febr. März April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez.
Min. Temp. °C -6 -3 3 8 13 17 18 16 11 5 2 -2
Max. Temp °C 3 7 12 18 26 31 33 32 27 18 12 7
Feuchtigkeit % - - - - - - - - - - - -
Regentage 8 8 9 8 5 3 1 0 0 3 6 8

Werbung


pflanzen.jpg (4259 Byte)

Die Pflanzenwelt wechselt von Wüstensträuchern bis zu ausgedehnten Waldgebieten im Osten.


essen.jpg (3613 Byte)

Das Essen in Usbekistan ist in ganz Asien bekannt für seine Qualität. Besonders der Plov wird überall hoch gelobt. Das ist ein Reisgericht mit Fleisch, Gemüse, Kartoffeln und Zwiebeln.


singen.jpg (7823 Byte)

Ich habe Dir mal ein typisches Volkslied aus Usbekistan herausgesucht.


marchen1.jpg (7851 Byte)

Wenn Du hier klickst, kannst Du ein typisches Märchen aus Usbekistan nachlesen.


geld.jpg (3364 Byte)

Das Geld in Usbekistan heißt Som, das Kleingeld Tiyin. 100 Tiyin sind ein Som. Ein 1000-Som-Schein sieht so aus:

usbekistan_geld.jpg (72552 Byte)


fahne.jpg (11318 Byte)

usbekistan.jpg (7166 Byte) Das Blau bedeutet Himmel und Wasser, das Weiß Frieden, die roten Kanten die Lebenskraft der Usbeken und das Grün schließlich ist die Farbe für den Islam, der Glaubensrichtung, der die meisten Usbeken anhängen.

Oben links sieht man einen Halbmond und 12 Sterne. Der Halbmond soll. die Wiedergeburt der Nation darstellen und die 12 Sterne die 12 Tierkreiszeichen. Was die mit dem Land zu tun haben - keine Ahnung...


staat.jpg (11399 Byte)

usbeksitan.png (230583 Byte) Das Staatswappen ist ein Zeichen, das ein Land symbolisiert.

hymne.jpg (7208 Byte)

Nach oben