Startseite | Gästebuch | Impressum | Kontakt | Datenschutz

Du befindest Dich hier: Startseite --> Die Erde in Zahlen

Die Erde in Zahlen

Werbung


Die Erde - was ist das eigentlich? Einfach nur eine Kugel irgendwo im Weltall? Das Zentrum alles Lebens? Die zufällige Anhäufung von Steinen, Wasser, Leben und Luft?

Nichts von alledem. Die Erde - das ist eine höchst komplizierte Sache und eigentlich grenzt es an ein Wunder, wie die Erde beschaffen ist und warum. Aber schauen wir uns das mal näher an.

erde2.jpg (103741 Byte)

Die Erde ist der dritte Planet hinter der Sonne, der fünftgrößte Himmelskörper in unserem Sonnensystem und der dichteste von allen hiesigen Planeten.

Sie ist durchschnittlich 149,6 Millionen Kilometer von der Sonne entfernt. Das ist nicht nur irgendein unbedeutende Zahl, sondern schon mal absolut wichtig: diese Entfernung war die optimale Voraussetzung, um Leben hervorzubringen. Wäre die Erde näher an der Sonne, wäre es für das Leben, wie wir es kennen, viel zu heiß und wäre sie weiter entfernt, viel zu kalt.

Derzeit umkreist die internationale Raumstation ISS die Erde. Hier siehst Du die Live-Kamera der ISS, die auf die Erde zeigt. Ist das Bild dunkel, befindet sich die ISS gerade auf der Nachtseite der Erde. Dann habe einige Minuten Geduld: es dauert nicht lange und die ISS ist wieder auf der Tagesseite.