DIE-GEOBINE.de
Anzeige

Ausflugstipps für München

Historische Bauwerke, interessante Museen und das berühmte Hofbräuhaus prägen die bayerische Landeshauptstadt München. Mit ihren rund 1.488.202 Einwohnern ist München die drittgrößte Stadt in Deutschland. Eingebettet ins Alpenvorland besticht die schöne Stadt mit beliebten Ausflugszielen und fantastischen Naturerlebnissen. Wer möglichst viele Stunden in der herrlichen Natur verbringen möchte, den erwarten zahlreiche Seen, wie der Starnberger See, der zum Segeln, Surfen und Bootfahren einlädt. Auch zahlreiche Veranstaltungen, wie das berühmte Oktoberfest, finden in München statt. In der Weltstadt wird dem Reisenden nicht langweilig werden.

Fantastisches München

München trumpft mit vielen Attraktionen auf. Das Hofbräuhaus zählt mit zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Hier stehen Tradition und Gemütlichkeit noch an erster Stelle und in den nostalgischen Räumlichkeiten findet der Gast genügend Platz zum Verweilen. Das Brauhaus wurde im 16. Jahrhundert erbaut und besticht mit seinen drei Etagen. Möchte man München auf eigene Faust erkunden, dann darf ein Bummel über den Marienplatz nicht fehlen. Inmitten der Münchener Altstadt wird man hier auf viele Kostbarkeiten wie auf das imposante Rathaus mit seinem Glockenspiel und den historischen Fischbrunnen treffen. Im beliebten Olympiapark hingegen erwarten den Besucher viele Veranstaltungen und auch auf Sport muss hier nicht verzichtet werden. Minigolf, Tennis und das Eissportzentrum laden zu spannenden Stunden ein.

München entdecken und erleben

Möchte man auf den Spuren der Vergangenheit wandeln, dann ist München das beste Ziel. Relikte auf dem Zweiten Weltkrieg, wie die KZ-Gedenkstätte Dachau oder ein geführter Rundgang zum Hauptquartier der Nationalsozialisten bieten einen tiefen Einblick in die Geschichte. Auch Musikfreunde kommen in der bayerischen Landeshauptstadt auf ihre Kosten. Das Cuvilliés-Theater lädt zu unterhaltsamen Konzerten ein und auch einen Blick in den Max-Joseph-Saal sollte man werfen. Hier finden musikalische Darbietungen der Münchener Philharmoniker statt, in einer zauberhaften Atmosphäre. Was es zu diesem Thema noch so gibt, kann man auf https://guidenex.de nachlesen.

Eine Tour durch München

Ob zu Fuß oder mit einer fachkundigen Führung, München lädt mit seinen vielen Attraktionen zu aufregenden Ausflügen ein. Den beeindruckenden neobarocken Justizpalast sollte man dabei nicht auslassen. Das imposante Gebäude besticht mit seiner prachtvollen Kuppel und wurde zwischen 1890 und 1897 errichtet. Nicht nur ein Blick auf eine der größten deutschen Universitäten, der LMU lohnt sich, auch das bekannte Hildebrandhaus sollte man mit einplanen. Es gilt als „literarisches Gedächtnis“ und in seiner Bibliothek kann der Gast nach Herzenslust Stöbern und sein Wissen auffrischen. Von München aus lassen sich viele Tagestouren unternehmen. Ausflüge zu den berühmten Schlössern Neuschwanstein und zum Schloss Nymphenburg machen aus dem Urlaub ein spannendes Erlebnis.

Spannende Ausflüge rund um München

Verreist man in der Urlaubszeit mit Kindern, möchte man den kleinen Gästen natürlich viel bieten. München ist das optimale Ziel für aufregende Tagestouren mit Kindern. Im erlebnisreichen Sea Life München erwartet den Reisenden eine zauberhafte Unterwasserwelt. Das „Erlebnis-Aquarium“ befindet sich im Olympiapark und hier finden zahlreiche Veranstaltungen statt. Haie, Seepferdchen und Quallen sind nur einige der Meeresbewohner, die man hier beobachten kann. Spielt das Wetter einmal nicht mit, dann kommt der Windtunnel mit seinem „Bodyflying“ Abenteuer den kleinen Gästen bestimmt recht. Bei dem Indoor-Erlebnis steht das Skydiving an erster Stelle.

Spaß für die ganze Familie

Im Münchener Tierpark Hellabrunn erwartet den Gast die fantastische Welt der Tiere. Im Jahr 1911 wurde der Tierpark gegründet und in seinem einzigartigen Naturparadies leben rund 750 Tierarten. Hier kann man sich an Tieren aus aller Welt erfreuen. Ob ein Bummel durch die Welt der Affen oder durch die Welt der Vögel, der schöne Tierpark bietet aufregende Stunden. Möchte man in München nicht auf Sport verzichten, dann sollte man mit dem Fahrrad zu erlebnisreichen Touren starten. Im Englischen Garten gibt es für Kinder ausreichend Platz zum Toben und Spielen und auch zahlreiche Spielplätze laden zu erlebnisreichen Entdeckungstouren ein.

Eisbachwelle München

Foto: RudiErnst / depositphotos.com

Aktivitäten mit Kindern in München

Die größte und beste Flusswelle findet man in München. Hier erwartet den Gast ein Surfparadies, wie man es selten in Großstädten findet. Die „Eisbachwelle“ ist ein beliebter Treffpunkt für Surfer und Sportbegeisterte. Hier kann man den Profis beim Surfen zusehen und im Anschluss noch einen Besuch ins Museum „Haus der Kunst“ unternehmen. Mehr als 60 Attraktionen findet man im bekannten „Skyline Park“. Er ist der größte Park in Bayern und bietet Kindern Spaß, Spannung und Abenteuer. Achterbahnen, Wildwasserrutschen und Karussells laden zu spannenden Momenten ein. Und auch für das leibliche Wohl der Familien wird hier bestens gesorgt. An den Gastro-Ständen im Park kann man sich mit leckeren Köstlichkeiten verwöhnen lassen.

Aufregende Stunden für Kinder

Der schöne Märchenpark Ruhpolding sollte für die kleinen Gäste mit auf dem Programm stehen. Hier können auch Familien mit kleinen Kindern relaxen und eine abenteuerliche Märchentour unternehmen. Im Kristallbergwerk können Kinder nach verborgenen Schätzen graben und sucht man den Nervenkitzel, dann sollte man sich auf die Berg-Achterbahn wagen. Auch der hiesige Seilgarten fordert die kleinen Gäste zu geschickten Kletterversuchen auf. Der Bayern-Park ist eine besondere Attraktion und trumpft mit seinem Familien-Abenteuerland auf. Erwachsene und Kinder können eine Fahrt mit dem Raddampfer unternehmen oder über den Tierlehrpfad spazieren.

München ist eine Hochburg für Kinder

Für kleine Kinder eignet sich ein Ausflug zum Märchenwald Isartal besonders gut. Idyllische Wanderpfade, der spannende Märchenwald und eine Fahrt mit der Eisenbahn lassen das Herz der kleinen Gäste höherschlagen. Auch die zahlreichen Spielplätze bieten sich für Kinder bestens an. Hier können Sie toben, während die Erwachsenen die Ruhe genießen können. Möchte man die Umgebung aus der Luft bewundern, dann sollte man sich hier eine aufregende Ballonfahrt nicht entgehen lassen. München hat seinen Gästen viel zu bieten.

DIE-GEOBINE.de
Logo