Startseite | Gästebuch | Impressum | Kontakt | Datenschutz

Du befindest Dich hier: Startseite --> Europa --> Südosteuropa

Moldawien

Werbung


moldawien.jpg (3787 Byte)

1112.gif (9345 Byte)

-moldawien.jpg (13665 Byte)


Größe 33 800 km2, damit ist das Land auf Platz 136 von 197 Ländern

Moldawien.jpg (36956 Byte)

Einwohnerzahl 3.619 Millionen
Hauptstadt Chisinau. Weitere große Städte: Tiraspol, Belz
Sprachen Moldawisch
Längster Fluß Dnjestr. Weitere wichtige Flüsse: Pruth
Höchster Berg Monte Balanesti, 429 Meter
Währung Leu

moldau_land.jpg (28783 Byte)

 

moldawine.jpg (119922 Byte)


land.jpg (3227 Byte)

Moldawien ist ein Binnenstaat. Das bedeutet, daß das Land keinen direkten Zugang zum Meer hat. Im Westen grenzt Moldawien an Rumänien, während der Rest des Landes von der Ukraine umschlossen wird. Moldawien liegt zwischen zwei großen Flüssen, dem Dnjestr und dem Pruth. Der Dnjestr ist ein wichtiger Verkehrsweg für Schiffe, die Agrarprodukte, Vieh und Holz transportieren. Der Fluß endet bei Odessa im Schwarzen Meer. Im Winter kann es allerdings vorkommen, daß der Dnjestr teilweise zufriert.

moldawien.jpg (27302 Byte)


warum.jpg (8099 Byte)

Der Landesname leitet sich vom Fürstentum Moldau ab, das im 14. Jahrhundert entstand, heute aber zum größten Teil zum Nachbarland Rumänien gehört.


unabhangig.jpg (5600 Byte)

Moldawien ist eng mit Rumänien verbunden. Bis 1940 gehörten die beiden Länder zusammen. Dann wurde Moldawien ein eigener Staat.


tiere.jpg (3279 Byte)

Der größte Teil Moldawiens ist leicht hügelig. In den Wäldern leben unter anderem Füchse, Iltisse, Wildschweine, Wiesel, Hasen und Wölfe neben vielen anderen Tieren.


klima.jpg (3565 Byte)    

Das Klima ist kontinental mit heißen Sommern und kalten Wintern, das nahe Schwarze Meer sorgt für eine gewisse Abmilderung.

Monat Jan. Febr. März April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez.
Min. Temp °C -8 -5 -2 6 11 14 16 15 11 7 3 -4
Max. Temp °C -1 1 6 16 23 26 27 27 23 17 10 2
Feuchtigkeit % 80 81 72 54 53 57 58 60 61 68 79 80
Regentage 15 17 12 9 10 12 10 7 7 6 12 14

landwirtschaft.jpg (6108 Byte)

Viele Moldawier leben auf dem Land und bauen Wein, Obst, Gemüse und Tabak an. Das Land ist sehr fruchtbar und das Klima sehr mild. Das sind sehr gute Voraussetzungen für eine reiche Ernte. Dennoch ist ein Großteil der Menschen in Moldawien sehr arm und hat monatlich nur wenig Geld für seinen Lebensunterhalt. Viele Moldawier sind deswegen ins Ausland gegangen, um dort zu arbeiten und um dann Geld nach Hause schicken zu können.

moldawien1.jpg (647932 Byte)


essen.jpg (3613 Byte)

Gerne werden Mamliga (Pastete mit Schafskäse), Mititeji (Bratwürste mit Paprika) und Tocana (Eintopf mit Schweinefleisch) gegegessen.


singen.jpg (7823 Byte)

Ich habe Dir mal ein typisches Volkslied aus Moldawien herausgesucht.


tv.jpg (10591 Byte)

Ich habe einen Ausschnitt aus dem Fernsehprogramm dieses Landes aufgenommen.


geld.jpg (3364 Byte)

Das Geld in Moldawien heißt Leu, das Kleingeld Bani. 100 Banis sind ein Leu. Ein 5000-Leu-Schein sieht so aus:

moldau_geld.jpg (51372 Byte)


fahne.jpg (11318 Byte)

Blau ist die Vergangenheit, Gelb die Gegenwart und Rot die Zukunft. In der Mitte sieht man einen Adler mit einem christlichen Kreuz im Schnabel sowie einem Ölzweig und ein Zepter. Auf dem Adler liegt der Kopf eines Auerochsen. Das alles sind Symbole für Moldawien.

moldau.gif (13953 Byte)


staat.jpg (11399 Byte)

moldawien.png (99807 Byte) Das Staatswappen ist ein Zeichen, das ein Land symbolisiert.

hymne.jpg (7208 Byte)

Hier der Text der ersten beiden Strophen:

Unsere Sprache ist ein Schatz
Der in der Tiefe vergraben,
Eine Kette von edlen Steinen
Auf unserem Land verstreut.

Unsere Sprache ist ein brennendes Feuer
Inmitten eines Volks, das ohne Nachricht
Aufgewacht vom Todesschlaf
Wie der Held aus den Märchen.

Nach oben