DIE-GEOBINE.de
Anzeige

Wie groß ist ein Hektar?

Ein Hektar ist eine Flächeneinheit für besonders große Flächen. Sie wird häufig verwendet, um die Größe von Grundstücken, Wäldern oder Feldern zu beschreiben.

Wie wird die Größe einer Fläche bestimmt?

Ein Kinderzimmer, ein Spielplatz oder ein Fußballfeld sind Flächen. Jede Fläche hat eine Länge und eine Breite.
Am einfachsten lässt sich die Fläche von einem Viereck berechnen. Nehmen wir als Beispiel ein Kinderzimmer mit einer Länge von 3 Metern und einer Breite von 4 Metern. Um die Fläche zu bestimmen, rechnet man die Länge (3 Meter) mal die Breite (4 Meter). Das ergibt zwölf. Achtung: Eine Fläche wird nicht in Metern angegeben, sondern in diesem Fall in Quadratmetern. Das Kinderzimmer hat also eine Fläche von 12 Quadratmetern, abgekürzt 12 m².

Wie groß ist ein Hektar?

Handelt es sich um besonders große Flächen, so nutzt man statt Quadratmetern die Einheit Hektar. Wie jede Einheit kann auch ein Hektar durch ein Zeichen abgekürzt werden. Man verwendet dafür „ha“.
Ein Hektar beschreibt eine sehr große Fläche. Das kann beispielsweise ein Maisfeld oder ein großes Fußballfeld sein. Eine Fläche mit einem Hektar entspricht einer Größe von 10.000 m². Eine viereckige Fläche mit einer Länge von 100 Metern und einer Breite von 100 Metern ergibt also zum Beispiel 1 ha.

DIE-GEOBINE.de
Logo